Pilulka Group - Schnellere Expansion und IPO dank strategischer Preisgestaltung

Zusammenfassung der Fallstudie

logo_barva_rgb

 

Klient seit 
03/2019

 

Ziel des Klienten
Steigerung der Marge, verbesserte Konkurrenzfähigkeit

 

Serviceleistungen
Einführung dynamischer Preisbildungsprozesse, Einhaltung von Mindestmargen, Überwachung und Analyse der Konkurrenz, Neubewertung nicht wettbewerbsfähiger Waren

 

Ergebnisse
Höhere Marge, schnellere Go-to-Market Strategie in weiteren Ländern

 

Pilulka musste sich von der Position eines billigen Online-Shops in eine selbstbewusste Marke mit gesunden Margen verwandeln. Die Marge war für Pillulka angesichts des geplanten Börsengangs und auch für die Expansion in andere Länder von entscheidender Bedeutung.

Es ist immer eine Herausforderung, die Art und Weise zu ändern, wie Produktmanager über die Preisgestaltung denken. Deshalb hat sich Pilulka für Disivo entschieden. Sie waren in der Lage, die Preisgestaltung schnell so einzurichten, dass sie für die Produktmanager transparent und klar war. Die Preisgestaltung lässt sich nun leichter strategisch steuern, was zur Erzielung der Margenziele beiträgt.

Heute verwendet die Pilulka-Gruppe Disivo in Österreich, der Tschechischen Republik, der Slowakei, Ungarn und Rumänien mit einem Gesamtumsatz von mehr als 100 Millionen Euro.

Klotylda

Projektleitung
Klotylda Szlauerová | project manager

Sind Sie bereit, einen ebenso großen Erfolg zu erzielen?

Mehr als 100 Online-Shops vertrauen auf Disivo, um ihre Preise zu optimieren und ihre Konkurrenz zu überwachen.

logo@2x

USA
44 Tehama St., San Francisco, CA, 94105
+1 831 313 6295
info@disivo.com

EU
Smetanova 19, Brno, Czech Republic, 602 00
+420 797 975 200
info@disivo.com

Privacy policy | Terms of use | Impressum
© Disivo s.r.o. | 2023